Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /kunden/284918_65232/webseiten/badeschuhe/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /kunden/284918_65232/webseiten/badeschuhe/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to out_parse_request() expected to be a reference, value given in /kunden/284918_65232/webseiten/badeschuhe/wp-includes/plugin.php on line 571
Ratgeber › Badeschuhe-Wasserschuhe.de - Ihr unabhängiger Ratgeber für Badeschuhe, Aquaschuhe und Badesandalen

Badeschuhe ohne Weichmacher

BPA Free Label Illustration

Die sogenannten Weichmacher finden sich in vielen Kunststoff- bzw. Gummiprodukten wie auch Wasserbällen und Co. Das liegt daran, dass damit eine gewisse Flexibilität erreicht bzw. erhalten wird. Doch diese Weichmacher gelten als schädlich, und immer mehr Hersteller verzichten darauf. Warum Weichmacher eingesetzt werden Sie sind recht günstig und können vielseitig eingesetzt werden. Und sie finden sich in viel mehr Produkten als gemeinhin angenommen. So stecken sie in Dichtungsmassen und Gummistiefeln ebenso wie in Badeschuhen und Plastiklöffeln. Warum gelten sie als gefährlich? Die sogenannten Weichmacher gelten als Risikofaktoren, wenn es darum […] weiterlesen


Badeschuhe stinken – was tun?

little mouse hidingher muzzle

Die meisten Nutzer kennen das: Nach einiger Zeit fangen die Badeschuhe unangenehm zu riechen an. Allerdings hilft meist kein Abwaschen und Lüften, sodass sich viele fragen, was man dagegen tun kann. Was kann man tun? Hilfreich, aber keine Dauerlösung ist das „Einlegen“ in Desinfektionsmittel. Eine andere Variante ist, dass man versucht, die Feuchtigkeit, die der Fuß an die Badeschuhe abgibt, aufzusaugen, ehe man sie mit Wasser schrubbt. Das geht zum Beispiel mit Katzenstreu oder Salz. Eine noch andere Methode wäre es, die Schuhe in einem Plastikbeutel einzufrieren. Dort müssen sie […] weiterlesen


Badeschuhe selber gestalten

flipflops v2 III

Trotz des übergroßen Angebotes an Badeschuhen jeder Art können Badelatschen auch online selbst gestaltet werden. So entstehen individuelle Schuhe, die nicht nur unverwechselbar sind, sondern auch am Strand oder im Schwimmbad ein Hingucker sind. Angebote im Netz Das Angebot ist im Netz zu finden: mit einfachen Mitteln kann man hier Bilder hochladen und die Badeschuhe bedrucken lassen: Allerdings sind es nur Flip-Flops, bei denen das möglich ist, und somit wird auch nur die Innensohle bedruckt. Trägt man die Schuhe, ist davon also nur wenig zu sehen. Dabei ist nicht nur […] weiterlesen


Badeschuhe Testsieger

Hand schreibt Testsieger an Tafel

Wegen der großen Auswahl an Badeschuhen für Damen, Herren und Kinder fällt es den Käufern nicht leicht, das Richtige zu finden. Die Werbung der Hersteller verspricht Spitzenprodukte, die jedoch nicht für jede Nutzung geeignet sind und auch nicht immer halten, was sie versprechen. Deshalb haben wir hier die Tests durchgeführt und stellen unsere Testsieger näher vor: Herrenbadeschuhe Sehr gut bei den Herren abgeschnitten hat im Test der Mares Equator Badeschuh, der auch als Surfschuh gedacht ist. Er hat eine griffige Gummisohle und ist aus Neopren. Bei guter Verarbeitung haben die […] weiterlesen


Badeschuhe zum Schwimmen

Young girl in bikini - surfer with surf board dive underwater with fun under big ocean wave. Family lifestyle, people water sport lessons and beach swimming activity on summer vacation with child

Unter den vielen Angeboten für Badeschuhe gibt es auch solche, die speziell zum Schwimmen geeignet sind. Diese müssen besondere Bedingungen erfüllen, und sind für Erwachsene und Kinder erhältlich. Welche Bedingungen müssen Schwimmschuhe erfüllen? Während der Badeschuh an sich die Füße am Strand schützen soll und deshalb möglichst robust sein sollte, muss der eigentliche Schwimmschuh sehr flexibel sei. Denn er darf die Bewegung des Fußes beim Schwimmen keinesfalls behindern. Aus diesem Grund müssen die Sohlen sehr weich und biegsam sein, sollen aber dennoch beim Laufen ins Wasser vor spitzen Steinen oder […] weiterlesen


Badeschuhe desinfizieren

Hygiene Infektion Schild

Dass Badeschuhe, besonders wenn sie in öffentlichen Badeanstalten getragen werden, einen guten Boden für Keime und Bakterien liefern, ist den Meisten klar. Deshalb greifen manche gern zu einem Desinfektionsmittel. Doch was ist dabei zu empfehlen? Sind die Schwimmbäder noch hygienisch? Viele von uns kennen es noch: die Möglichkeit, sich im Schwimmbad die Badelatschen und die Füße zu desinfizieren. Doch dieses Angebot wurde flächendeckend eingestellt. Chlor desinfiziert auch, aber immer mehr Menschen bevorzugen die sogenannten Naturschwimmbäder, in denen nicht oder nur wenig gechlort wird. Das empfehlen Ärzte Einige Ärzte empfehlen auf […] weiterlesen


Strandschuhe – welche Alternativen gibt es?

Fe im Sand

Der Begriff Standschuh kann weit gefasst werden. Es gibt keine enge Bezeichnung, was einen Strandschuh auszeichnen muss. Natürlich werden die bekannten Flip-Flops darunter verstanden, aber auch die Badeschuhe, auch unter dem Begriff Aqua-Schuhe bekannt, die es in vielen Ausführungen gibt. Urlaub für die Füße Die spanischen Espadrilles finden in Deutschland ebenfalls immer mehr Liebhaber und auch Wasserschuhe, die eher wie Sandalen oder Pantoletten aussehen, machen eine gute Figur am Strand, wenn es mal etwas schicker sein soll. Warum Strandschuhe? Die wichtigste Funktion der Strandschuhe ist der Schutz für die Füße. […] weiterlesen


Badeschuhe für Diabetiker

Podologie - Fupflege

Für Diabetiker ist es wichtig, dass die Füße geschont werden. Denn das diabetische Fußsyndrom ist die Ursache für zwei Drittel aller im Jahr in Deutschland durchgeführten Amputationen. Ursache sind Durchblutungsstörungen an den Extremitäten und ein durch die diabetesbedingte Nervenschädigung herabgesetztes Schmerzempfinden. Beides zusammen führt dazu, dass Wunden am Fuß oder Bein schlecht abheilen. Um all das zu vermeiden, sollten Diabetiker Schuhe tragen, die den Fuß optimal unterstützten, weich sind und gut geformt. Deshalb gibt es bei speziellen Schuhen die Auszeichnung als „Diabetikergeeignet“. Badeschuhe für Diabetiker Aus diesem Grund sollten auch […] weiterlesen


Badeschuhe gegen Seeigel

Reef urchin underwater Caribbean sea

Badeschuhe werden oft am Strand oder im flachen Wasser getragen, um Verletzungen an den Füßen zu vermeiden. Die häufigsten Ursachen für Wunden sind dabei Steine, aber auch Muscheln, Müll (z. B. Scherben) und auch die Seeigel, die an vielen Küstenabschnitten immer wieder vorkommen. Was sind Seeigel? Die im Meer lebenden wirbellosen Tiere sind oft rund und haben wie der bekannte Igel im Garten auch lange Stacheln, die sich beim Auftreten schmerzhaft in die Fußsohle bohren. Dabei ist dies nicht nur unangenehm, sondern kann zu Infektionen führen. In aller Regel brechen […] weiterlesen


Orthopädische Badeschuhe

schuheinlage

Orthopädische Badeschuhe sind wasserfeste Schuhe, die rutschfest sind wie gewöhnliche Badeschuhe auch, die aber für einen speziellen Fuß ausgelegt sind, mit dem der Patient auch sonst nur in speziellen orthopädischen Schuhen gehen kann. Wann wird der Spezialschuh bewilligt? Kann der Patient seinen Fuß nicht belasten und auch kurze Strecken nicht barfuß zurücklegen, so kann er mit einem orthopädischen Badeschuh Hilfe bekommen. Allerdings muss für eine Bewilligung durch die Krankenkassen gewährleistet sein, dass er ohne diesen Spezialschuh ein Schwimmbad oder den Strand nicht benutzen kann, und auch die eventuell durchzuführenden Bewegungsübungen […] weiterlesen