Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /kunden/284918_65232/webseiten/badeschuhe/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /kunden/284918_65232/webseiten/badeschuhe/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to out_parse_request() expected to be a reference, value given in /kunden/284918_65232/webseiten/badeschuhe/wp-includes/plugin.php on line 571
Orthopädische Badeschuhe › Badeschuhe-Wasserschuhe.de - Ihr unabhängiger Ratgeber für Badeschuhe, Aquaschuhe und Badesandalen

Orthopädische Badeschuhe

schuheinlage

Foto: © pix4U / Fotolia.com

Orthopädische Badeschuhe sind wasserfeste Schuhe, die rutschfest sind wie gewöhnliche Badeschuhe auch, die aber für einen speziellen Fuß ausgelegt sind, mit dem der Patient auch sonst nur in speziellen orthopädischen Schuhen gehen kann.

Wann wird der Spezialschuh bewilligt?

Kann der Patient seinen Fuß nicht belasten und auch kurze Strecken nicht barfuß zurücklegen, so kann er mit einem orthopädischen Badeschuh Hilfe bekommen. Allerdings muss für eine Bewilligung durch die Krankenkassen gewährleistet sein, dass er ohne diesen Spezialschuh ein Schwimmbad oder den Strand nicht benutzen kann, und auch die eventuell durchzuführenden Bewegungsübungen im Wasser nicht möglich sind. Außerdem muss nachgewiesen werden, dass er diese Möglichkeiten regelmäßig nutzt.

Frei käuflich

Allerdings werden von vielen Herstellern unter dem Begriff „orthopädischer Badeschuh“ auch solche Schuhe angeboten, die die Anforderungen an einen Badeschuh erfüllen, aber zusätzlich Komponenten besitzen, die auf eine gute Fußgesundheit abzielen. Das kann insbesondere eine Innensohle mit Fußbett sein, die eine hohe Qualität hat, und eventuell auch in mehreren Schuhen zu benutzen ist, da sie lose im Schuh liegt. Auch die Absätze und das Material der Sohle sind unter Umständen darauf abgestimmt, dass die Schuhe von Patienten getragen werden, die mit der Fußgesundheit Schwierigkeiten haben oder etwas zur Vorbeugung tun wollen.

Prinzipiell ist es anzuraten, wenn Badeschuhe für einen längeren Zeitraum getragen werden sollen, immer auf eine gute Qualität zu achten, und vor allem auf die gute Passform und Bequemlichkeit. Damit werden auch gesunde Füße unterstützt und im medizinischen Sinne gut behandelt.

Auch wenn Kinder die Schuhe schnell verwachsen und deshalb häufig zu preiswerten Alternativen gegriffen wird, sollte gerade bei Kinderschuhen auf eine gute und fußgerechte Qualität Wert gelegt werden. Denn sonst entstehen unter Umständen Schäden an den Füßen, die das ganze Leben über anhalten und nicht wieder beseitigt werden können.

Einige Kinderbadeschuhe haben deshalb ebenfalls ein Fußbett, bzw. orthopädische Innensohlen, die also genau der Anatomie des Fußes angepasst sind und damit ein gutes Laufgefühl vermitteln. Wer beim Kauf unsicher ist, kann ein orthopädisches Schuhgeschäft aufsuchen und sich hier beraten lassen. Dabei erfährt der Kunde, worauf zu achten ist, welche Materialien für orthopädische Badeschuhe in Frage kommen und auf welche Qualitätsmerkmale man achten sollte.

Einige der Schuhe aus Gummi, der sich aktuell im Handel befinden, werden für ihre guten und fußgerechten Ausformungen gelobt. Sie können daher nicht nur als Badeschuh sondern auch gut als Hausschuh getragen oder auf Reisen mitgenommen werden, da hier ein langes Benutzen von vielen Stunden keinen Schaden hinterlässt.


Kommentare